Datavideo TWP-10

Artikelnummer   2100-0800

4K Video Wall Processor 2x2

UVP: 1.565,00 € (netto) 1.862,35 € (brutto)

Der TWP-10 4K Videowand-Prozessor ist ein leistungsstarker, kostengünstiger und Echtzeit-Prozessor für mehrere Flachbildschirme. Mit der Steuerungssoftware sind viele Display-Konfigurationenmöglich.

Der TWP-10 erlaubt es Anwendern HDMI-Videos bis zu 4K2K @ 60Hz 4: 4: 4 einzugeben. Der eingebettete Scaler konvertiert Signale von der HDMI-Quelle, um die ursprüngliche Auflösung von Monitoren, Flachbildschirmen, Projektoren und benutzerdefinierbaren Ausgabeeinstellungen bis hin zu Widescreen Ultra Extended Graphics Array (WUXGA 1920x1200) anzupassen.
Basierend auf dem Display-Layout-Setup sendet der TWP-10 das verarbeitete Video über die HDMI-Schnittstelle an die angeschlossenen Monitore oder Projektoren. Das Layout lässt sich problemlos für verschiedene Anwendungen wie Digital Signage, Videoübertragung, Bildungs- und Überwachungssystem sowie visuelle Effektoptimierung anpassen.

• Vier HDMI-Ausgänge mit Auflösungen von 720x480 bis 1920x1200
• Unterstützt HDMI-Eingang von 1280x720 bis 4K2K @ 60 (YUV 4: 4: 4), interlaced oder progressiv
• HDCP-konform
• Bildparameter und Layouts werden automatisch im Flash-Speicher des Gerätes gespeichert und können zur späteren Verwendung abgerufen werden
• Mehrere Bildparameter und Layouts können in Computern gespeichert und zur späteren Verwendung geladen werden
• Firmware aufrüstbar für neue Features und technologische Verbesserungen
• Software-Steuerung über USB und Ethernet
• Verkleinern, Positionieren, Zoomen für jedes HDMI-Ausgangsvideo
• Vom Benutzer wählbare Ausgabeeinstellungen bis zu 1920x1200
• Unterstützt die Eingangsdrehung bei der Auflösung bis zu 1080p
• 4K2K60 (YUV 4: 4: 4) können auf vier 1080p60 TVs aufgeteilt und angezeigt werden (nur 2x2 Layout)