Teradek Cube 825

Artikelnummer   TER-CUBE825

UVP: 3.790,00 € (netto) 4.510,10 € (brutto)

Was ist HEVC?

HEVC, auch bekannt als H.265, ist ein Kompressionsstandard der nächsten Generation, der eine Reihe von Erweiterungen gegenüber H.264 bietet. Im Vergleich zur AVC (H.264) Kompression ist HEVC um 50% effizienter, was die Aufrechterhaltung der gleichen Videoqualität bei halber Bitrate oder die doppelte Videoqualität bei gleicher Bitrate bedeutet.
Mit anderen Worten, H.265 sparen  Bandbreiten-Overhead und Kosten, vor allem, wenn Sie über Mobilfunknetze übertragen.

  • Duale Eingänge (HDMI + SDI)
  • Kompatibel mit dem neuen Bond-Modul
  • Erhältlich mit GigE und Dualband 802.11ac WiFi
  • 700-Serie unterstützt bis zu 1080p60 Streaming-Auflösung / Frame-Raten
  • H.265 - Streamen Sie qualitativ hochwertigen Videoinhalt bei der Hälfte der Bandbreite, die für die AVC (H.264) Komprimierung erforderlich ist
  • Streamt auf jede Online-Video-Plattform oder auf viele zur gleichen Zeit mit der Core Cloud-Plattform
  • Umschalten zwischen AVC und HEVC Kompression, wann immer Sie möchten
  • Stream Punkt-zu-Punkt mit MPEG-TS, RTSP, oder einer Vielzahl von anderen unterstützten Protokollen
  • Überwachen Sie Ihren Live-Video-Feed auf Ihrem iOS-Gerät oder über eine lokale Konfiguration
  • Verwandeln Sie Ihre Kamera in einen drahtlosen Video-Feed für die Teradek Live:Air iOS Switcher-Anwendung
  • Umfassende Protokollunterstützung: MPEG-TS, RTSP, RTMP, HLS, TDS
  • Cube HEVC Decoder unterstützen HEVC-Streams von Drittanbieter-Encodern
  • Voll kompatibel mit Core und seiner neuen Transcoding-Engine
  • Nutzen Sie die HEVC-Codierung beim Streaming auf Teradek Core, während Sie Ihre Inhalte in AVC an Ihren Teradek Cube 755 liefern
  • Teradek Core

    Core ist eine IP-Video-Management-Plattform, die es erlaubt, die Teradek-Coder von überall auf der Welt zu steuern, aufzunehmen und zu verwalten. Damit ist es möglich Echtzeit-Transcoding zu nutzen, und spezifischen Bitraten- und Auflösungsanforderungen für jedes Ziel auf das gestreamt wird festzulegen. Broadcastern können die effektive Transkodierung nutzen, um eine hohe Bitrate und maximale Auflösung aufrechtzuerhalten, während die Anforderungen für Plattformen einschränkenderen Standards z.B. Periscope und Facebook-Live herunter gesetzt werden.