HDR-70 (Demogerät)

899,00

Zzgl. 19% Mwst.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.
Artikelnummer: 2600-0235 D Kategorie:

Beschreibung

HDR-70 ist ein Festplatten-basierter Videorecorder mit auswerfbarem Festplattengehäuse, konzipiert für 19″ basierte Anwendungen.

Die von HD- bzw. SD-Video-Geräten kommenden Videosignale werden über HD-SDI oder SD-SDI aufgezeichnet.  Zwei leere Wechselrahmen-Gehäuse sind im Preis inbegriffen, die Festplatten sind separat je nach Wunschgröße zu bestellen. Und der HDR-60 ist kompatibel mit SSD-Laufwerken.

Sobald Sie Ihre Aufnahme beendet haben, einfach das Festplattengehäuse auswerfen und per USB  2.0 an einen PC oder MAC basierten NLE-System anschließen. Der USB-Anschluss versorgt das Gerät mit Spannung. Es ist am Set perfekt geeignet für den Einsatz mit Laptops.

Sie können direkt vom Wechseldatenträger weiter arbeiten, oder eine Kopie der Videodateien auf Ihren NLE Video-Laufwerk erstellen.

Per Loop-Through kann der SDI-Video-Eingang für weitere Verwendungen durchgeschliffen werden.

HDR-70 ist sowohl mit einem SD/HD-SDI-Video-Ausgang als auch mit einem HDMI-Video-Ausgang ausgestattet, damit funktioniert das Gerät auch als Videoplayer.

Technische Daten

Technische Daten

  • Video Auflösungen:
    1920x1080P 23.976/24
    1920x1080i 50/59.94/60
    1280x720P 50/59.94/60
    720x576i or 720x480i
  • Im Falle einer unbeabsichtigten Spannungsunterbrechung, wie etwa bei einem Stromausfall, wird die gerade aufgenommene Datei trotzdem gespeichert (minus 2 Sekunden am Ende der Datei)
  • NFTS-Dateisystem
  • Echt-Zeit Aufnahmen
  • Time Code-Eingang und -Ausgang
  • Gen-Lock Eingang und Pass-Through
  • sicherer Netzanschluss mit Verriegelung
  • Power-ON Record und Power-ON Play
  • Aufnahmen im Zeitraffermodus möglich
  • Ref-in/Loop-Through, Black Burst und Tri-Level-Signal
  • Datei Formate. MXF/OP1A, MOV Quick Time